FSV Leimbach 1912 e.V.

*** Toptorjäger der Kreisoberliga wechselt zum FSV ***

Tom Gröll, 22.07.2020

*** Toptorjäger der Kreisoberliga wechselt zum FSV ***

Mit Christian Otto von der SG Gumpodia Gumpelstadt wechselt in der Sommertransferperiode der Toptorjäger der noch unterbrochenen Kreisoberligasaison  zu unserem Verein. Seine Karriere begann der 32jährige Pflegedienstleiter bei Grün-Weiss Immelborn unter seinem Vater Frank Otto. Die restliche Nachwuchszeit bis zum Erwachsenenbereich kickte er höherklassig bei Wacker Bad Salzungen, absolvierte aber u.a. auch ein Probetraining beim FC Carl-Zeiss Jena. Mit 19 Jahren wechselte der Familienvater für sechs Jahre zu Gumpodia Gumpelstadt. Nach einem kurzen Abstecher zurück in die Kreisstadt spielte der Torjäger dann seit mehreren Jahren bei Gumpoldia, wo er in 217 Spielen stattliche 166 Tore erzielte. Sein Entschluss zu unserem Verein zu wechseln reifte zusammen mit seiner Lebensgefährtin Romy nach dem Umzug nach Leimbach, wo er seit einiger Zeit ein Eigenheim bewohnt. In der noch unterbrochenen Saison erzielte Christian Otto trotz einer langen Verletzungspause 18 Treffer in der Kreisoberliga und gilt als absoluter Wunschspieler der FSV-Verantwortlichen. 

Der Vorstand des FSV Leimbach wünscht Christian Otto eine schöne, erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit in unserem Verein.