FSV Leimbach 1912 e.V.

*** Nichts zu holen im Erbstromtal ***

Benito Bojens, 06.01.2019

*** Nichts zu holen im Erbstromtal ***

Das erste Turnier im neuen Jahr bestritten unsere Jüngsten beim EFC Ruhla 08 e.V.
Ersatzgeschwächt angetreten, gab es für die Jungs leider nicht mehr als Erfahrung zu sammeln.

Mit einem umkämpften 1:1 Unentschieden startete die Mannschaft noch engagiert gegen die SG Stockhausen ins Turnier, konnte in den folgenden Spielen aber kaum Spielfluss aufbauen oder zwingend die Spiele bestimmen. Die erzielten Tore entstanden zumeist aus Einzelaktionen.

Aufgebot: Fritz Langlotz, Tristan Zeuß, Benito Bojens (1), Lilli Emmrich (1), Max Vetter, Marlon Mauermann (2), Niklas Müser

Tabelle:

FSV Preussen Langensalza 12 17:3
SG G-W Stockhausen 11 7:1
SG Ruhla/Wutha/Mosbach I 7 6:5
FSV Eintracht Wechmar 6 4:10
SG Ruhla/Wutha/Mosbach II 4 1:7
FSV Leimbach 2 4:12

 

Am nächsten Samstag bestreitet die Mannschaft die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft in Tiefenort.